Freitag, 8. Februar 2013

HMS Karabiner für Strömungsrettung im Vergleich


Mit Sicherheit würde jeder Bergführer, Bootsführer und Kajakfahrer einen HMS Karabiner auswählen, falls nur 1 Karabiner auf seiner Tour erlaubt wäre. Er ist für die optimale Benutzung bei der Halbmast-Wurfsicherungstechnik beim Klettern oder Abseilen konstruiert. Die asymmetrische Form ermöglicht den Seilüberschlag. In englischer Sprache werden sie oft als "Pear shape" (birnenförmig) bezeichnet. Es handelt sich definitiv um den vielseitigsten Karabiner überhaupt. In unserem Test nehmen wir die zwei neuen HMS Keylock Karabiner von Edelrid, den Magnum und Strike, unter die Lupe im Vergleich gegen den hochwertigen Pirate von Rock Exotica und die alten Klassiker Attache und William von Petzl.

Edelrid - Magnum

Große: 120mm x 77mm
Gewicht: 84g
Bruchlast längs : 24kN
Bruchlast quer: 8kN
Bruchlast offen: 9kN
Öffnung: 23mm
Umlenkradius: 10.9mm
Empfohelner Preis: € 13.00

Dieser grosse Karabiner ist stark asymmetrisch, so dass die Last immer zum Hauptschenkel angezogen wird. Er ist gross genug, um auch ein 13mm Statikseil mit HMS zu benutzen, oder ein breite Schlinge. Mit seinem heißgeschmiedeten I-Profil ist dieser Karabiner sehr leicht für seine Grösse und weist noch immer gute Bruchlastwerte auf. Der Umlenkradius ist schön gerundet und von etwas grösserem Durchmesser. Ein Karabiner von dieser Grösse ist sehr benutzerfreundlich für kalte Hände oder wenn man Handschuhe trägt.



Petzl William

Große: 116mm x 79mm
Gewicht: 90g
Bruchlast längs: 25kN
Bruchlast quer: 7kN
Bruchlast offen: 7kN
Öffnung: 25mm
Umlenkradius: 10.9mm / 10.1mm
Empfohelner Preis: € 17.90

Der Petzl William ist nur 4mm kleiner als der Edelrid Magnum, mit sehr ähnlichen Bruchlastwerten. Petzl Schraubkarabiner haben einen roten Indikator, der bei nicht verriegeltem Schnapper des Karabiners sichtbar ist. Leider nützt sich diese rote Farbe im Laufe der Zeit ab. Trotz der einfachen, schönen Handhabung des William Karabiners, bevorzugen wir die stark asymmetrische Form des Magnum. Denn dieser ist einfach stärker im tatsächlichen Gebrauch, bei der die Last immer zum Schnapper der Karabiners rutscht und eine Teil-Querbelastung verursacht.



Edelrid - Strike

Große: 101mm x 70mm
Gewicht: 65g
Bruchlast längs: 22kN
Bruchlast quer: 8kN
Bruchlast offen: 7kN
Öffnung: 22mm
Umlenkradius: 10.8mm
Empfohelner Preis: € 12.00

Edelrid Strike, der kleine Bruder von Magnum. Er ist der leichteste Karabiner im Test mit nur 65g. Es ist 6mm kleiner als der Pirate, aber um stolze 15g leichter. Er hat die selbe I-Profil Konstruktion wie der Magnum Karabiner, aber trotzdem ist dieser Karabiner der schwächste hier im Test mit einer Längsbruchlast von 22kN. Preislich betrachtet handelt es sich um Edelrid Strike um den günstigsten Karabiner, aber das Preis-Leistungsverhältnis paßt für Schäppchenjäger.



Rock Exotica - Pirate 

Große: 107mm x 70mm
Gewicht: 80g
Bruchlast längs: 26kN
Bruchlast quer: 11kN
Bruchlast offen: 7kN
Öffnung: 25mm
Umlenkradius: 12.0mm
Empfohelner Preis: € 13.05

Ein schöner Karabiner, und unser Topfavorit im Moment. Der stärkste im Test in allen Bereichen, ausgenommen bei offener Bruchlast, hier muß er sich gegen den Magnum geschlagen geben. Es handelt sich hierbei um ein richtiges Arbeitstier unter den Karabinern, obwohl etwas schwer für lange Alpintouren, bei denen jeder Gramm zählt. Ein Karabiner mit vielen coolen Extras! Toll ist die Totenkopf-Abbildung, die daran erinnert, dass der Karabiner noch offen ist sowie die Pfeilmarkierung, die ein Auf- und Zuschrauben der Hülse bei Verklemmungen vereinfacht. Absolut erwähnenswert ist die überdimensional verstärkte Hülse, die sogar 6 kN Druck aushalten kann. Das ist fast der 10 fache Druck, den eine normale Karabinerhülse aushalten kann, besonders wichtig für alle, die einen Abseilachter benutzen. Die leicht schräge Schnapperöffnung ist größer und ergonomisch, dies sticht sofort beim ersten Öffnen des Schnappers ins Auge. Zu guter Letzt muß noch der runde Querschnitt hervorgehoben werden, durch den Schlingen wesentlich effektiver durchgleiten können. Einfach Top!



Petzl Attache

Große: 100mm x 69mm
Gewicht: 80g
Bruchlast längs: 23kN
Bruchlast quer: 7kN
Bruchlast offen: 6kN
Öffnung: 20mm
Umlenkradius: 11.9mm
Empfohelner Preis: € 15.90

Der Attache - jahrelang ein Juwel unter den Karabinern! Einfache Handhabung und Langlebigkeit sorgen dafür, dass man sich nur schwer von ihm trennen kann. Leider sorgt der Rock exotica Pirate für eine Revolution: er ist stärker in allen Richtungen, hat eine größere Schnapperöffnung und bei gleichem Gewicht als der Attache ist er um einiges preisgünstiger.


Alle getesteten Karabiner eignen sich hervorragend für Swiftwater Rescue. Testsieger in allen Bereichen ist der Pirate HMS Karabiner. An zweiter Stelle steht der Magnum, vor allem, falls man viel mit großen Karabinern arbeitet und Platz 3 belegt der besonders leichte Strike.

Aber egal, für welchen Karabiner du dich auch entscheidest, denke bitte immer daran, ihn gut zu zuschrauben und zu prüfen, bevor du dich zu 100% auf seine Dienste verläßt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten